Front Page Header

Vorgaben und Erklärung zu Druckvorlagen

Wir benötigen zur Herstellung eurer Buttons maßgenaue Vorlagen. Informiert euch hier welche Maßangaben wichtig sind, ladet euch dazu die fertigen Druckvorlagen hier herunter oder gestaltet eure Buttons selbst mit dem Buttondesigner .

Druckvorlagen - Vorgaben, Hinweise & Erklärungen

Vorgaben für Dateiformat und Druckdaten

Mögliche Dateiformate

PDF (Portable Document Format)
JPG (JPEG-Bitmap)
PSD (Adobe Photoshop Dokument)
PNG (Portable Network Graphics)

Empfohlene Auflösung: 400 DPI


Hinweise

• Gedruckt wird in CMYK (Vorlagen im RGB- Farbraum werden in CMYK umgewandelt)
• Gewünschte Buttongröße und die Stückzahl im Dateinamen angeben (Beispiel: 56mm_100x_logo.tiff)
• Mehrere Motive bitte als Archiv, Schriften zu Pfade konvertieren oder rastern
• Corel Draw (CDR), Office Dokumente (Word, Powerpoint, etc.) bitte ins PDF-Dateiformat exportieren
• Farbmischung für Schwarz und Tiefschwarz: Cyan>50%, Magenta<50%, Yellow<50%, Schwarz(K)=100%

Druckvorlagen - Download

Euer Motiv - Wichtige Hinweise

Hohe Auflösung und scharfe Fotos

  • Motive, insbesondere Fotos und Grafiken, sollten eine hohe Auflösung haben (mind. 300 DPI)
  • Fotos sollten hell, scharf und gut ausgeleuchtet sein

  

Hoher Kontrast und lesbare Schrift

  • Motive bitte mit hohen Kontrast
  • Wichtige Elemente (Text, Form, Farbe) sollten sich vom Hintergrund gut abheben.

euer-button-motiv-wichtige-hinweise-hoher-kontrast-lesbare-schrift

  • Für gut lesabre Schrift empfehlen wir KonturUmriss oder Schatten zu verwenden
  • Bitte achtet darauf, dass euer Motiv, Bild bzw. die Schrift nicht zu klein und noch gut zu erkennen ist - Schrift, die am Monitor kaum lesbar ist, wird auf dem Button nicht lesbarer sein
  • Weniger ist mehr - Begrenze dein Motiv auf wenige, gut erkennbare und kontrastreiche Gestaltungselemente

Runde Motive - Zentrierung 

Eine hundertprozentige Zentrierung beim Ausstanzen und Pressen der Motive ist nicht möglich, daher kann es (gerade bei runden Motiven bzw. runder Schrift) immer zu leichten Abweichungen und Verschiebungen kommen. Randlinien und Rahmen sollten vermieden werden und euer Hintergrundmotiv (Hintergrundfarbe) sollte den Hintergrund der Druckvorlage komplett ausfüllen.

Erklärung der Druckvorlagen

druckvorlage-buttonvolage-designvorlage-ansicht-erklaerung-floss-bros-buttons-bestellen

dein Design 

Stellt die Fläche dar, in den euer Buttonmotiv eingepasst werden sollte. 

Bitte plant genügend Abstand zum Buttonrand ein, damit keine wichtigen Text- oder Bildinformationen verloren gehen.

Wölbungsbereich

Bezeichnet den Bereich zwischen den zwei Konstruktionskreisen.

Ab dem inneren Kreis beginnt sich die Buttonoberfläche (also auch das Buttonmotiv) stark zu wölben, um ab dem zweiten Konstruktionskreis (Buttongröße) nach hinten auf die Rückseite umzuschlagen.

Beschnitt/ Buttonrückseite/ Hintergrund

Die Druckvorlagen müssen genügend Beschnitt haben, damit keine Blitzer (weißen Ränder) am fertigen Button entstehen.

Es empfiehlt sich, den gesamten Hintergrund der Vorlage mit der gewünschten Motivfarbe oder dem Hintergrundmotiv zu füllen. 

Das Endformat der Druckdatei ist die Druckvorlage mit Beschnitt, ausgefülltem Hintergrund und Stanzkreis (rosa).

Die Druckvorlage mit Beschnitt, ausgefülltem Hintergrund und Stanzkreis (rosa) ist das Endformat der Druckdatei.


Designanpassung

Eingepasstes Beispiel-Design

Bitte alle Konstruktionsebenen vor dem Abspeichern ausblenden.

designanpassung-druckvorlage-buttonvolage-ansicht-erklaerung-floss-bros-buttons-bestellen

Fertiger Beispiel-Button

druckvorlage-buttonvolage-designvorlage-ansicht-mit-foto-erklaerung-floss-bros-buttons-bestellen

Achtung! Buttons sind 3-dimensional - Druckvorlage nur 2-dimensional

Buttons sind 3-dimensional. Buttons besitzen zur Oberseite mit eurem Buttonmotiv noch einen Seitenrand und eine Buttons-Rückseite. Auch hier ist von eurer Hintergrundfarbe bzw.-Motiv noch etwas zu sehen.

Die Druckvorlage ist dagegen nur 2-dimensional. Der Button-Seitenrand und die Rückseite ist die Fläche zwischen Wölbungsbereich und Hintergrund.

Diese Beschnitt-Fläche ist von vorn nicht zu sehen. Bei der Buttonproduktion wird der Hintergrund bzw. der Beschnitt nach hinten umgeschlagen und ist von der Seite und auch auf der Rückseite des Buttons sichtbar.

Es ist daher sehr wichtig, dass die komplette Druckvorlage bis zum Hintergrund bzw. Beschnittrand mit der gewünschten Motivfarbe gefüllt ist.

buttonvorlage-ansicht-vorderseite-druckvorlage-buttons-bestellen-floss-bros-detail

buttonvorlage-ansicht-rueckseite-druckvorlage-buttons-bestellen-floss-bros

Beispiel-Druckvorlage

Druckvorlage (oben links), Gestanzte Druckvorlage (oben rechts), Fertiger Button - Vorderseite (unten links), Fertiger Button - Rückseite (unten rechts)

Genaue Druckvorlagen

Für die Buttonhersellung benötigen wir maßgenaue und passende Vorlagen.

Wenn eure Vorlage zur Buttonproduktion geeignet ist, jedoch nicht maßgenau bzw. im falschen Dateiformat, werden wir euer Motiv nach bestem Wissen und Erfahrung anpassen.

Nachträgliche Unzufriedenheit (Reklamation) kann nur ausgeschlossen werden, indem ihr uns maßgenaue Vorlagen liefert.

Wir sind enorm abhängig von der Qualität der Vorlagen, die wir von euch bekommen. Nur bei optimalen Vorlagen können wir qualitativ hochwertige Buttons garantieren.

Häufige Fehler - Druckvorlagen

Hier findet ihr häufige und typische Fehler, die schnell vermieden werden können und ohne die es auch keine Verzögerung in der Buttonproduktion gibt.

Die Abbildung zeigt:

  • Druckvorlage (oben links)
  • Gestanzte Druckvorlage (oben rechts)
  • Fertiger Button - Vorderseite (unten links)
  • Fertiger Button - Rückseite (unten rechts)

Die zweite Abbildung zeigt eine Detailansicht vom fertigen Button, um den Fehler nochmal zu verdeutlichen.


1. Konstruktionslinien nicht ausgeblendet

vorlage-mit-konstruktionslinien-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

vorlage-mit-konstruktionslinien-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen--floss-bros-detail

Die Konstruktionsebenen sind nur zum Gestalten und einpassen des Buttonmotives gedacht. Für den Druck sind die Ebenen nicht verwendbar, denn diese werden sonst sichtbar mitgedruckt.

Lösung: 

Bitte alle Konstruktionslinien für die Bestellung unbedingt ausblenden oder entfernen.


2. Druckvorlage ohne Beschnitt und quadratisch

vorlage-quadratisch-zu-klein-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

vorlage-quadratisch-zu-klein-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-floss-bros-detail

Die Druckvorlage ist nicht passend und hat keinen Beschnitt um das Motiv. Es kommt zu unschönen weißen Blitzern (Rändern) auf dem Button und das Motiv wirkt abgschnitten. 

Lösung:

Bitte ausreichend Beschnitt um das Motiv anlegen.


3. Runde Druckvorlage mit zu wenig Beschnitt 

vorlage-rund-klein-wenig-beschnitt-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

vorlage-zu-klein-wenig-beschnitt-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen--floss-bros-detail

Druckvorlage und Motiv ist zu klein und ohne Beschnitt.

Das Motiv ist abgeschnitten und es entsteht ein weißer Rand um das Motiv

vorlage-wenig-beschnitt-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

vorlage-wenig-beschnitt-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen--floss-bros-detail

Die Druckvorlage hat zu wenig Beschnitt. 

Auf der Rückseite des Buttons entsteht ein Blitzer (weißer Rand). 

Lösung: 

Bitte die Druckvorlage mit ausreichend Beschnitt anlegen und die Hintergrundfarbe bzw. das Hintergrundmotiv bis zum Stanzkreis (rosa) füllen.


4. Motiv in Druckvorlage zu groß

vorlage-zu-gross-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

vorlage-zu-gross-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-floss-bros-detail

Buttonmotiv ist zu groß angelegt und füllt den kompletten Beschnitt bzw. Hintergrund aus.

Lösung: 

Motiv kleiner einpassen und genügend Beschnitt um das Motiv anlegen.


5. Motiv in Druckvorlage zu klein

vorlage-zu-klein-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

vorlage-zu-klein-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlage-floss-bros-detail

Buttonmotiv ist zu klein angelegt und füllt nicht den ganzen Button aus.

Lösung: Motiv größer in den Bereich "dein Design" einpassen.


6. Motiv oder Druckvorlage in zu geringer Auflösung und Qualität

vorlage72-dpi-unscharf-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

vorlage72-dpi-unscharf-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen--floss-bros-detail

Druckvorlage hat eine zu geringe Auflösung. Das Motiv auf dem Button ist unscharf und pixelig. Linien und Symbole werden unscharf, verschwommen und Schrift nicht lesbar.  

Lösung: 

Druckvorlage sollte mindestens 300 DPI Auflösung und eine ausreichende Größe, Qualität und Schärfe.


Informationen am Buttonrand

Es ist möglich auf dem Buttonrand eine Information, wie eine Webseitenadresse, Telefonnumer oder Copyright anzubringen. 

Es stehen jedoch nur sehr wenig Platz in diesem Bereich (1-2mm) zur Verfügung steht, daher gelten einige Bedingungen.

Für Informationen am Buttonrand gibt es zu beachten:

  • Text am Rand des Buttons darf nicht größer als 20-24 Pixel (1-2mm) sein - abhängig von der Buttongröße
  • Bitte nur gut lesbare Schriftarten verwenden - wir empfehlen Arial
  • Größe und Position der in unseren Vorlagen bereits angelegten Ebene "DEINE INFORMATIONEN" darf nicht verändert werden

Beachtet bitte, dass der größere Teil eures Hintergrundmotiv oder -farbe (Beschnitt) mit dem Rückteil des Buttons "verpresst" wird ("Presszone"). Es kann daher vorkommen, dass gewisse Buchstaben schlecht bis gar nicht zu lesen sind.

Eine hundertprozentige Zentrierung beim Ausstanzen und Pressen der Motive ist nicht möglich, daher kann es auch bei den Informationen am Buttonrand immer zu leichten Abweichungen und Verschiebungen kommen.

Beispiel-Druckvorlage mit Informationen am Rand und fertigen Beispiel-Button

Abbildung zeigt: Druckvorlage (oben links), Gestanzte Druckvorlage (oben rechts), Fertiger Button - Vorderseite (unten links), Fertiger Button - Rückseite (unten rechts) 

Zweite Abbildung: Detail vom Buttonrand mit optimalem Text

optimal-mit-randinfo-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

informationen-am-rand-optimal-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

Text ist optimal positioniert, hat eine geeignete Schriftgröße und ist gut lesbar.

Die Positionierung des Textes im gezeigten Beispiel entspricht der bereits angelegte Ebene "DEINE INFORMATIONEN" in den Druckvorlagen. 


Häufige Fehler - Informationen am Buttonrand

 7. Informationen am Buttonrand - Text zu groß

informationen-am-rand-zu-gross-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

informationen-am-rand-zu-gross-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-floss-bros-detail

Text ist größer als 24 Pixel. Der Platz auf dem Buttonrand ist nicht ausreichend, somit wird Text abgeschnitten und ist nicht oder kaum lesbar.

Lösung: 

Text darf nicht größer als 20-24 Pixel (1-2mm) sein und die Größe der in unseren Vorlagen bereits angelegten Ebene "DEINE INFORMATIONEN" sollte beibehalten werden.


 8. Informationen am Buttonrand - Text nicht am Rand, sondern auf dem Button

informationen-am-rand-zu-klein-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-buttons-bestellen-floss-bros

informationen-am-rand-zu-klein-haeufige-fehler-buttonvorlagen-druckvorlagen-floss-bros-detail

Text ist nicht am Buttonrand bzw. auf der Rückseite, sondern auf der Vorderseite des Buttons. 

Lösung:

Position der in unseren Vorlagen bereits angelegten Ebene "DEINE INFORMATIONEN" sollte beibehalten werden. Der Text sollte sich an dem zweiten Konstruktionskreis (Buttongröße) befinden (siehe Erklärung der Druckvorlagen).